Der Kamerakran Jimmy Jib ist der am meisten genutzte, feste Kamerakran. Er ist in verschiedenen Längen aufzubauen und einfach zu transportieren.

Für dieses System kann eine OneMan Bedienung angeboten werden.

Fakten

Maximale Optikhöhe:8,50 Meter
Maximale Länge:12,12 Meter
Gesamtgewicht ohne Kamera:Maximal 600 Kilogramm (je nach Aufbau)
Maximales Kameragewicht:26,60 Kilogramm (je nach Aufbau)
Remotehead:Stanton-Head; 3 Achsen: Pan, Tilt und Roll (Dutch Roll 120°)
Remotehead-Steuerung:Joystick-Steuerung
Dolly:4-Rad-Lenkung, Schienen inkl. Schienenräder lieferbar. Alternativ kann ein Dreibein-Stativ eingesetzt werden.
Arbeitsbereich:Ca. 4,00 Meter x 4,00 Meter (je nach Aufbau und Schwenkbereich)
Ausstattung:HD Monitore (Programmbildmonitor, Kameravorschaumonitor, Schwenkermonitore). Intercomsystem Clearcom mit Basisstation, Beltbacks und Headsets. Rotlicht am Kameraarm, an den Schwenkermonitoren und am Operatorplatz.
Stromverbrauch:Ca. 500 W
Anschlüsse:2 Leitungen BNC (1x Programmbild, 1x Kameravorschau)
3 Leitungen XLR (2x Intercom für Hören & Sprechen, 1x Rotlicht)
1 Leitung Strom (1x 220 Volt Schuko am Operatorpult mit eigener 16 A Sicherung)

OMD GmbH

Wir sind der richtige Partner für dein Projekt